About

Shortly about me

Ich habe im Alter von 15 Jahren die Fotografie als eines meiner Hobbys entdeckt.
Zu meinen Lieblingsmotiven zähle ich Landschaften, Architektur und „Vergängliches“.
Faszinierend finde ich sogenannte „Lost-Places“ und deren Wirkung. Es ist beeindruckend, wie sich die Natur diese vom Menschen zurück gelassenen Strukturen zurückerobert.
Die meist geschichtsträchtigen Orte haben teilweise eine bedrückende aber auch spannende Wirkung auf mich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.